Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00bbdff/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00bbdff/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00bbdff/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00bbdff/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00bbdff/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00bbdff/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00bbdff/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00bbdff/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00bbdff/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00bbdff/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user ''@'localhost' (using password: NO) in /www/htdocs/w00bbdff/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /www/htdocs/w00bbdff/wp-content/plugins/statpress-reloaded/statpress.php on line 1786
Haier W919 | Volksphoneliste

Haier W919

Die chinesische Firma Haier ist eigentlich eher für die Herstellung von Haushaltsgeräten wie Waschmaschinen und Kühlschränken bekannt. Auf der IFA 2013 stellt die chinesische Firma überraschenderweise eine Reihe von Smartphones vor, die eine hohe Leistung zu einem bezahlbaren Preis liefern soll. Das Flaggschiff dieser Reihe ist das Haier W919.

Haier W919

Technische Mittelklasse

Das Smartphone nutzt das Betriebssystem Android in der Version 4.2. Damit die Bedienung des Haier W919 flüssig funktioniert ist mit dem MT6589 ein A7-Quadcore-Prozessor verbaut, der mit 1.2 Gigaherz getaktet ist. Der Prozessor zeichnet sich vor allem durch seine energiesparende Arbeitsweise  aus. Obwohl er nur minimal langsamer ist als der Tegra 3 von Nvidia, benötigt er deutlich weniger Strom. Das kommt vor allem der Akkulaufzeit zu Gute.

Der interne Speicher beträgt 8 Gigabyte. Das reicht kaum für viel Musik und Applikationen, kann allerdings per microSD-Karte um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden. Insgesamt ist die Technik des Smartphones nur mittelmäßig, sorgt aber auch für den relativ geringen Preis von 300€. In diesem Preisbereich ist die technische Leistung dann wiederrum fast konkurrenzlos.

Großes Display mit HD-Auflösung

Das Display von des Smartphones besitzt eine Auflösung von 1280 x 720 Pixeln. Das entspricht einer HD-Auflösung im 16:9-Format. Die Display-Größe von 5,7 Zoll sorgt dafür, dass das Haier W919 zu den größten Smartphones auf dem Markt gehört, den sogenannten Smartlets. Mit einer Pixeldichte von 260 DPI schlägt sich das Gerät ordentlich, ist allerdings dem iPhone 5C von Apple mit 326 DPI und dem Samsung Galaxy S3 mit 306 DPI deutlich unterlegen.

Das große Aushängeschild des Haier W919 ist die Kamera. Mit nicht weniger als 13 Megapixeln soll diese dem Nutzer die Möglichkeit geben, Bilder und Videos in einer HD-Auflösung aufzunehmen. Als Licht dient ein Dual-LED-Blitzlicht, das Aufnahmen in dunklen Gegenden ermöglicht.

Unterhaltung

Dank dem recht großen Bildschirm eignet sich das Smartphone durchaus für den Konsum von E-Books oder Filme. Beides kann direkt im PlayStore von Google erworben werden. Bei Filmen besteht sogar die Möglichkeit sie für einen gewissen Zeitraum zu mieten, anstatt sie für einen deutlich höheren Preis zu kaufen. Sowohl die Auswahl an E-Books als auch an Filmen ist im PlayStore recht umfangreich, kann allerdings noch durch Angebote von Drittherstellern ergänzt werden. Auch das Streamen von Serien und Filmen ist, eine schnelle Internetverbindung vorausgesetzt, dank eigenen Applikationen von Diensten wie Watchever möglich.

Obwohl die Technik des Haier W919 nur der Mittelklasse im Smartphone-Markt entspricht, eignet es sich trotzdem auch dafür um Spiele zu spielen. Die Auswahl an Spielen im PlayStore ist unüberschaubar. Neben vielen mittelmäßigen und schlechten Spielen versteckt sich auch die ein oder andere Perle in der Masse. Während Gelegenheitsspieler mit Spielen wie Angry Birds oder Candy Crush Saga auf ihre Kosten kommen, finden hartgesottene Profis mit Spielen wie Max Payne oder Dead Trigger 2 auch etwas größere Spiele für das Haier W919.

Zusatzapplikationen

Dank der offenen Struktur des Android-Betriebssystems lässt sich das Smartphone mit ein wenig Übung vollkommen nach den eigenen Wünschen gestalten. Mit der richtigen Applikation lässt sich alles verändern, von der Bedienoberfläche über die virtuelle Tastatur bis hin zum Sperrbildschirm. Auch lassen sich einige ganz neue Funktionen hinzufügen, die die Bedienung weiter erleichtern. In Internetforen gibt es einige Anleitungen zu dem Thema, so dass selbst ein blutiger Technikanfänger nur ein bisschen Einarbeitungszeit benötigen.

Das Haier W919 eignet sich für die Nutzung Messangern wie WhatsApp oder Skype. Auch Social-Media-Plattformen wie Facebook oder Twitter sind nutzbar. Google Plus, das soziale Netzwerk von Google, ist dabei auf fast jedem Android-Gerät vorinstalliert. Allerdings ist hier, wie bei allen Smartphones, eine Internet-Flatrate empfehlenswert, da fast alle Social-Media-Applikationen über das Internet funktionieren. Ohne Internet-Flatrate kann die Nutzung also sehr schnell sehr teuer werden.

Erscheinen und Preis

Wann das Haier W919 hierzulande erscheint ist derzeit noch unklar. In China ist es bereits seit Juni erhältlich und kostet umgerechnet etwa 200 Euro. In Deutschland soll es noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Der Preis liegt mit 300 Euro allerdings etwas höher.

Weiterempfehlen

Related Articles

Leave a Reply

© 2017 Volksphoneliste. All rights reserved. Site Admin · Entries RSS · Comments RSS
Powered by WordPress · Designed by Theme Junkie